30.01.2021

Das wird der zukünftige Ausblick vom Balkon. Da in der neuen Wohnung alles sehr viel kleiner ist, ist auch der Balkon sehr viel kleiner. Leider auch oben offen, aber ehrlich gesagt bin ich froh, dass es einen gibt. Wir hatten also Besichtigung diese Woche mit dem Ergebnis, dass ich die Wohnung immer noch nicht gesehen habe. Wegen Corona darf nämlich nur eine Person rein. In der Vorwoche durfte noch erst der eine und dann der andere besichtigen, jetzt aber nur noch eine Person.

Ich habe den Vater der Kinder geschickt, weil er mit dem Maßband besser umgehen kann, als ich. Ich habe jetzt 20 Fotos mehr, letztlich ist halt alles sehr klein, es wird eng werden, v.a. anfangs. Sobald wir übersiedelt und umgemeldet sind, wird er sich für eine 1 Zimmer Wohnung bewerben. In den Medien wurde berichtet, dass es in Wien sehr viele leerstehende Single Wohnungen der Gemeinde gibt und diese auf den Markt kommen sollen. Wenn das erreicht ist, hat jedes Kind ein eigenes Zimmer, was langsam auch notwendig wird. Jedenfalls habe ich mit meiner Unterschrift bestätigt, dass ich diese Wohnung nehmen werde. Ich soll in den nächsten 2-3 Wochen den Mietvertrag und die Schlüssel bekommen. Leider wird die Übersiedlung dann nicht in den Semesterferien statt finden, aber wenigstens vor Ostern.

Apropo Ferien: angeblich startet die Schule nach den Ferien am 8.2. wieder, die Schulen haben die Schichtbetrieb Pläne schon geschickt, es bleibt spannend. Raphaels Zeugnis haben wir uns gestern abgeholt, weil wir es für die Anmeldung in der nächsten Schule brauchen. Wir waren sehr erfreut, dass er nur in Sport und Deutsch einen Zweier hat. Er hat sich wirklich sehr bemüht und mit diesem Zeugnis wird die Anmeldung im gleichen Gym wie Rebecca wohl klappen. Vielleicht schafft er es auch zukünftig die Nomen groß zu schreiben, dann passt das auch mit Deutsch. Er sagt, dass er es eh weiß, dass die Hauptwörter groß geschrieben werden, aber seine Hand macht es nicht,….

Morgen wird mein Vater 72. Wir werden wie schon zu Weihnachten net Videotelefonie für ihn singen. Am ersten möglichen Tag hat er sich für die Impfung angemeldet und gesagt, sobald er immunisiert ist, wird er uns wieder besuchen. Naja, nachdem die Impfpläne aufgrund der Lieferschwierigkeiten zum 3. Mal geändert werden, tippe ich auf die Sommerferien,….

3 Kommentare zu „30.01.2021“

  1. Im Frühling wird es da bestimmt sehr schön. (Ich persönlich mag ja das Geräusch von vorbeifahrenden Zügen, ich habe meine ersten Lebensjahre neben einer Bahnstrecke verbracht und fühle mich geborgen, wenn ich die Züge höre.)

    Gefällt 1 Person

    1. Witzigerweise mag ich das auch, ich verbinde das generell mit reisen. Jedenfalls lieber als das Rauschen von Autos! Genau vor dem Haus treffen sich ca. 6 Buslinien, da bin ich schon gespannt wie laut das ist, aber aus Erfahrung weiß ich, dass man sich an alles gewöhnt.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s